TRADEPOL Grupa

pl en de ru fr es

Verantwortung für die Umwelt

Die Tradepol-Gruppe legt seit langer Zeit enormen Wert auf den Umweltschutz. Den Kern unserer Geschäftstätigkeit stellt in erster Linie die Produktion dar und deshalb sind wir auch bemüht, dass diese geringste Auswirkungen auf die uns umgebenden natürlichen Ressourcen hat und folglich um den Gesundheitsschutz der Einwohner der Region zu steigern. Wir ergreifen eine Reihe von Aktivitäten im Bereich interner und externer proökologischer Verfahren, mit denen wir von Jahr zu Jahr die negativen Auswirkungen auf die Umgebung reduzieren können. Zu den wichtigsten von ihnen zählen:

  • Sorge um angemessenen Zustand sämtlicher Maschinen und Anlagen
  • ständige Modernisierung des Maschinenparks
  • Verbesserung des Projektierungsprozesses von Produkten
  • Verbesserung der Produktionsverfahren und deren Qualität
  • effektive Nutzung der vorhandenen Ressourcen
  • Begrenzung der erzeugten Abfälle
  • Zusammenarbeit mit dem Unternehmen zur Wiederverwertung von Verpackungen REKOPOL S.A.
  • Reduzierung der Emission flüchtiger organischer Verbindungen in die Atmosphäre
  • Implementierung von Lösungen zur Reduzierung des Stromverbrauchs
  • Implementierung von Lösungen für elektronischen Umlauf von Dokumenten zur Reduzierung der Druckvorgänge
  • Schulungen zur Steigerung des proökologischen Bewusstseins der Mitarbeiter

Einkonkretes Beispiel unserer Maßnahmen zur Verbesserung der Umweltverträglichkeit ist der Ausbau des Produktionswerks in Turza auf Grundlage neuester proökologischer Lösungen, Kauf neuer energieeffizienter Maschinen für die Fertigungslinie oder der moderne Fuhrpark von Firmenfahrzeugen. Die Politik der Tradepol-Gruppe geht von ständiger Entwicklung aus und dies basiert auf Lösungen zum Schutz der natürlichen Umwelt.